Verrauchter Heizungsraum


Datum 07.11.2017
Alarmierung um: 9:23 Uhr
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Kappenbühlstraße
Einsatzleiter: Armin Pöschl
Mannschaft: 18 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Sigmaringendorf 1/19
Sigmaringendorf 1/46
Sigmaringendorf 1/42
WF Zollern 1/10
WF Zollern 1/44
Sigmaringen 1/10
Feuerwehren: Feuerwehr Sigmaringendorf
Werksfeuerwehr Zollern
Feuerwehr Sigmaringen
Polizei Sigmaringen
Rettungsdienst
Notarzt v.D.
DRK Ortsgruppe Sigmaringendorf
Bericht:

Durch das überhitzen einer Heizungsanlage wurden Verunreinigungen im Abgasrohr verbrannt und führten zu einer Verrauchung des Heizungsraumes.

 

Die Feuerwehr schaltete die Heizungsanlage aus und überprüfte die Anlage mehrmals mit der Wärmebildkamera.


Zurück zur Übersicht